Jahrestagung DFHV 2018

In diesem Jahr fand unsere Jahrestagung am am 7./8. Juni 2018 in Hamburg statt.

Zeitgleich zu diesem Termin hielt auch unser europäischer Dachverband Freshfel Europe seine Jahresmitgliederversammlung ab.

Zudem fand in Verbindung mit den beiden Jahrestagungen erstmals das European Convenience Forum statt.

Tagungsort für beide Tage war das Mövenpick Hotel. Das Hotel befindet sich im ehemaligen größten europäischen Wasserturm. Die hohen Kreuzgewölbe und die historische Ziegelfassade sind nahezu vollständig erhalten.

Die Mischung aus der historischen und der sich harmonisch darin einfügenden modernen Architektur geben dem Hotel eine außergewöhnliche und besondere Wohlfühl-Atmosphäre.

  

  

7. Juni 2018
European Convenience Forum

Convenience gewinnt nun auch in Deutschland rasant an Bedeutung. Immer mehr Obst und Gemüse gelangt als Convenience-Produkte in den Warenkorb der Verbraucher oder wird außer Haus verzehrt. Wenn Hersteller und Handel den Konsumenten und Großverbrauchern Obst und Gemüse mund- oder servierfertig servieren, müssen zahlreiche Herausforderungen erfolgreich bewältigt werden. Werfen Sie mit uns einen Blick auf Convenience und die dazugehörige Technik und Hygiene. Was können Sie von erfolgreichen europäischen Nachbarn lernen? Welche aktuellen Trends gilt es aufzugreifen, um erfolgreich zu sein?

Das European Convenience Forum wurde organisiert von Fruchthandel Magazin/Düsseldorf und AMI/Bonn.

U.a. auf dem Programm:   

  • SO WIRD’S GEMACHT - OBST & GEMÜSE CONVENIENCE ERFOLGREICH IM LEH!

  • „HEUTE ESSEN WIR AUSWÄRTS“ – PERSPEKTIVEN AUSSER-HAUS-VERZEHR

  • TREIBER TECHNIK

  • HYGIENE + RECHT: RAHMENBEDINGUNGEN I

  • HYGIENE + RECHT: THERMISCHE VERFAHREN

  • INNOVATIVE MATERIALIEN FÜR NACHHALTIGE VERPACKUNGSLÖSUNGEN

  • VERBRAUCHER – WAS SIE WISSEN. WAS SIE WOLLEN.

  • TRENDS – WAS WERDEN DIE KÜNFTIGEN RENNER?

 

 

  

 

 

7. Juni 2918
Gemeinsame Abendveranstaltung

Abends fand bei schönem Wetter ein gemeinsames BBQ auf der Hotelterrasse des Mövenpick statt.

 

 

  

 

 

8. Juni 2018
Die erste gemeinsame öffentliche Jahrestagung von DFHV und Freshfel

Übergeordnetes Thema der Vorträge und Diskussionen war „Obst und Gemüse: Veränderung der Kaufgewohnheiten der Verbraucher und die digitale Wirtschaft/Fruit and Vegetables: Changing consumer purchasing habits and the digital economy.“

Heike Scholz (Strategy consultant on mobile business und Mitgründerin und Autorin von „Future of Shopping“) startete den öffentlichen Teil der Tagung mit ihrem Vortrag: "Wie man heute mit Kunden in Kontakt kommt"

Professor Dr. Gunther Hirschfelder (Universität Regensburg): Ergebnisse der DFHV-Auftragsforschung zu Implikationen der Digitalisierung für den Frischwarensektor

Jean Jacques Vandenheede (früherer Direktor für Einzelhandelsforschung bei Nielsen Europe): Anpassung der europäischen und globalen Einzelhändler an das neue Umfeld der digitalen Wirtschaft

Bert Graafsma (Direktor Agrifood bei PWC B.V., Niederlande): Antwort der Wirtschaft auf die sich entwickelnde europäische Verbrauchereinstellung

 

Vor und nach dem öffentlichen Teil fanden die jeweiligen Mitgliederversammlung von Freshfel und DFHV statt. Nähere Informationen hierzu gibt es auf der Seite von Freshfel und im DFHV-Extranet (nur für unsere Mitglieder).